Don't be so nosy - Lange Nacht der Forschung

04. Nov 2009  — Wie erzeugt man einen Teppich aus Licht In einfachen Experimenten können sich die BesucherInnen selbst mit der quantenmechanischen Natur von Licht vertraut machen: Licht fällt auf einen Detektor und erzeugt eigenartige Töne. Wenn ein Laserstrahl eingeengt wird, weitet er sich aus. BesucherInnen können mit der bloßen Hand den Weg des Lichts steuern und Teppiche aus Licht erzeugen.

Standort:     Universität Wien / Hauptgebäude
Adresse:     Dr. Karl-Lueger-Ring 1, 1010 Wien
Verkehrsanbindung:     Haupteinstiegsstelle für alle Routen (1-6);
Busparkplatz Grillparzerstraße / Rathausplatz

Beginnzeiten
(Führungen, Vorträge, etc.):     durchgehend
Dauer:     45 Minuten